Aufbau und erster Eindrucksteh-sitz-arbeitstisch-elektrisch-hoehenverstellbarer-schreibtisch-ikea

 

Der Aufbau elektrisch höhenverstellbaren Schreibtisches BEKANT von IKEA verlief in Ordnung. Die Montageanleitungen von IKEA lassen ab und zu Spielraum für Interpretationen, aber für jemanden der etwas handwerkliches geschickt hat, sollte der Aufbau reibungslos gehen.

Ist der Schreibtisch einmal fertig aufgebaut kann man auch schon die Tischhöhe durch hoch- und herunterfahren stufenlos einstellen. Die Motoren sind ziemlich leise und die gesamte Handhabung ist denkbar einfach.  Die Tischplatte hat abgerundete Ecken. Man kann sich hier also schon mal nicht anstoßen.

 

Das einzige Manko

 

Insgesamt ist die Verarbeitung nicht ganz so hochwertig wie bei den Konkurrenzmodellen. Die Tischplatte ist schon mal dünner und neigt bei schwerer Belastung sich etwas durchzubiegen. Im komplett ausgefahrenen Zustand wackelt der Tisch schon nicht unerheblich.

 

Fazit:

 

Der elektrisch höhenverstellbare Schreibtisch BEKANT von IKEA ist eine Budget Variante unter den Steh-Sitz-Tischen mit Elektromotor. Für Anwendung mit mäßiger Belastung mag er jedoch ausreichend sein und seinen Zweck erfüllen. Hervorzuheben ist jedoch die große Hubspanne von 65,0-125,0 cm Tischplattenhöhe.

Technische Details:

  • Tischplattenmaße: 160x80cm
  • Arbeitshöhe 65,0-125,0 cm (elektrisch höhenverstellbar)
  • Tischgestell Material: Stahl
  • Tischplatte Material: Melamin mit einer vielzahl von Farbkombinationen

 

IKEA BEKANT

IKEA BEKANT
7.82

Solide Konstruktion

7/10

    Verstellbare Höhe

    10/10

      Geschwindigkeit

      6/10

        Aufbau

        7/10

          Preis/Leistung

          10/10

            Pros

            • Netz unter dem Tisch für Kabelsortierung
            • Tischoberfläche leicht sauber zu halten
            • Viele Farbkombinationen möglich

            Cons

            • Etwas Wackelig im vollausgefahrenen Zustand